Pflanzenheilkunde


Arnika
Arnika

Ihren Heilungsprozess unterstütze ich gerne mit der Kraft der Pflanzen.

 

Die Pflanzenheilkunde gehört zu den ältesten medizinischen Therapieformen der Menschheit. 

Die Heilpflanzen werden in Form von Tee, Tinkturen, Spagyrischen Essenzen, Gemmomazerate (Knospenauszüge), Salben oder Zäpfchen angewendet.

 

In ihren verschiedenen Zubereitungsformen wirken die Planzen nicht nur auf chemischer Ebene im Körper, sondern sie geben auch ihrer Signatur entsprechend wesenhafte Impulse zur Genesung. Wenn Mensch und Pflanze miteinander in Resonanz kommen, so wie eine Saite die andere zum Klingen bringt, dann werden die Selbstheilungskräfte aktiviert und gestärkt.