· 

Wie gehst Du mit DeinenGefühlen um?

Spürst Du auch manchmal einen Kloss im Hals oder so einen Druck im Solarplexus? Gerade jetzt, wenn die Nachrichten ausgestrahlt worden sind, die Fallzahlen und Todesopfer benannt wurden und das nicht enden wollen der coronalen Krise... 

tiefer Atemzug... 

Ich kann nur zuhause bleiben und abwarten. Wen trifft es alles noch? ... 

tiefer Atemzug... 

und die Wirtschaft!! Oje...

tiefer Atemzug...

Ja, da spür ich manchmal die Beklemmung im Solarplexus. Die Angst sitzt in mir. Ich kann sie nicht leugnen. Ich fühle sie. 

Wo sitzen Deine Gefühle?

 

 

"Was ist, darf sein. Was sein darf, verändert sich." W. Bock

 

Die Angst gehört zu mir. Sie ist ein Gefühl, wie viele andere Gefühle auch. Also, was tun?

tiefer Atemzug...

Der Atem hilft mir. Der Atem bringt mich ins Hier und Jetzt.

Und ich bemerke.. es geht mir eigentlich gut... ich bin lebendig, habe genug Nahrung, habe ein Dach über dem Kopf und fliessendes und sauberes Wasser, ein bequemes Bett.... ich bin dankbar dafür..

tiefer Atemzug...

der Druck im Solarplexus lässt schon ein wenig nach..

 

Ich reiche Dir heute eine Achtsamkeitsübung. Sie hilft Dir, Dich wahr-zu-nehmen. Sie bringt Dir Stabilität, um in einem nächsten Schritt Deinen Gefühlen zu begegnen. Übe sie täglich und schaffe Dir damit einen guten Boden für das Weitere. In einem nächsten Beitrag werde ich Dir eine Übung empfehlen, wie Du Deine belastenden Gefühle transformieren kannst.

 

Bereiten Dir Deine Sorgen und Gefühle Probleme und Du möchtest gerne Unterstützung von mir erhalten?

Ich bin für Dich bereit. Du kannst ein Coaching  bei mir buchen. Durch mein Zuhören und das Geben von Impulsen in Form von einem Gedankenanstoss oder einer praktisch umsetzbaren Empfehlung, kannst Du zu einer neuen Sichtweise gelangen und wieder  ein gutes Körpergefühl erhalten. 

Du kannst mich telefonisch oder per Mail erreichen, um einen Termin zu buchen oder Fragen zu klären.

 

In Verbundenheit sei herzlich gegrüsst,

Anne

 

 

Download
Achtsamkeitsübung 1
Wie ist es für Dich, diese Übung zu machen? Lass mich wissen, wie das für Dich war! Du kannst mir einen Kommentar hinterlassen, mich auf Facebook kontaktieren oder mir ein Mail schreiben. Bitte informiere mich auch, wenn Du die Datei nicht runterladen und anhören konntest. Danke und viel Freude!
Achtsamkeitsübung 1 Raum.m4a
MP3 Audio Datei 14.6 MB

Abonniere meinen Newsletter damit du weisst, wann ich einen neuen Blogbeitrag verfasst habe.

Danke für dein Interesse!

Gerne erhalte ich neue Inspirationen mit dem Newsletter

* indicates required

Kommentar schreiben

Kommentare: 0